Steuerberatungsleistungen und Preise

"Wir freuen uns darauf, Sie persönlich kennenzulernen."

Ihre Erste Beratung bei uns...

kostet Sie maximal 100 € für bis zu 2 Stunden.

Erteilen Sie mir daraufhin den Auftrag für Beratung und Betreuung, wird dieser Betrag angerechnet.

Faktoren der Honorarbestimmung:

Bestimmend sind neben der Qualifikation der für die Aufgabe zuständigen Mitarbeiterin, nachfolgende Faktoren:

  • der Zeitaufwand
  • die Qualität der übergebenen Unterlagen
  • der finanzielle Wert der Tätigkeit
  • die fachliche Schwierigkeit der Angelegenheit
  • die Vollständigkeit der Unterlagen sowie
  • das zu berücksichtigende Haftungsrisiko der Angelegenheit

Wir unterliegen den gesetzlichen Regelungen unseres Berufsstandes. Wir werden in der Zusammenarbeit mit Ihnen entweder

  • die Steuerberatervergütungsverordnung (StBVV) anwenden, oder
  • alternativ eine individuelle Honorarvereinbarung abschließen.

"Wir sind für Sie da und erstellen gerne ein Angebot ."

Stundensätze:

Die Zeitgebühr wird nach § 13 StBVV auf 30 bis 70 € je angefangene halbe Stunde begrenzt.

Die Anwendung ist nur für bestimmte Arbeiten anzuwenden, wie z.B. die Prüfung von Steuerbescheiden und die Mitwirkung bei einer Prüfung, sonstige Vorarbeiten und Tätigkeiten, die über das übliche Maß hinausgehen.

Unsere Stundensätze betragen

  • für Steuerfachangestellte die Mindestgebühr von 30 € je 1/2 Stunde
  • für Steuerfachwirt/ Bilanzbuchhalter 35 € je 1/2 Stunde
  • für Steuerberater 45 € je 1/2 Stunde

Gebührenrahmen:

Die StBVV sieht stets einen gewissen Rahmen vor, innerhalb dessen die Steuerberaterkosten liegen müssen. Wir wenden im Regelfall die Mittlere Gebühr an, die durch die Rechtssprechung bestätigt ist.
Diese findet z.B. Anwendung bei

  • Jahresabschlusserstellung
  • Rat und Auskunftsangelegenheiten
  • betriebliche Steuererklärungen
  • Einkommensteuererklärungen

Buchführung:

  • ... wir bieten Ihnen verschiedene Möglichkeiten der Zusammenarbeit: von Beratung und Kontrolle der durch Sie vorgenommenen Erfassungen bis zur vollständigen Übernahme der tagaktuellen Buchführung inklusive Online-Banking
  • Es besteht die Möglichkeit die Leistung nach der StBVV zur Mittleren Gebühr oder nach Stundensätzen abzurechnen oder auch andere Vereinbarungen zu treffen

Lohnabrechnung:

Die Preise für eine mtl. Lohnabrechnung bewegen sich

  • zwischen 9 € und 11 € je nach Umfang der notwendigen Unterlagen
  • Die Erstellung der Lohnbelege für die Mitarbeiter und die Übermittlung aller monatlichen Meldungen (Lohnsteuer / Krankenkassen) ist in diesem Preis enthalten.
  • Nebenarbeiten zur Lohnabrechnungserstellung wie z.B. Bescheinigungen, An- und Abmeldungen rechnen wir gesondert oder nach der Zeitgebühr ab.
  • Bei Übergabe der Unterlagen per E-Mail erhalten Sie einen Rabatt!

Auslagen

Für meine anfallenden Kosten des Softwareanbieters, für Porto, Telefonat und Druck wird nach § 16 StBVV ein Entgelt von 20% der Gebühren, maximal 20 € je Angelegenheit fällig.

Steuerberaterkosten sind absetzbar!

Viele Bürger sind unterstützt von den Medien der Meinung: "Alle Steuerberaterkosten seien nicht mehr absetzbar". Wir können Ihnen versichern, dass dem nicht so ist.

Alle Bestandteile unserer Steuerberaterrechnung, die mit Einkünften (wie z.B. Vermietung) zusammenhängen, sind voll steuerlich absetzbar!

Nur die Kosten für die Erstellung des Mantelbogens Ihrer Einkommensteuererklärung und die Kosten für die Anlage KAP sind nicht mehr steuerlich berücksichtigungsfähig.

Anmerkung: Alle aufgeführten Preise verstehen sich zuzüglich der gesetzlichen Umsatzsteuer.